Silbernes Haar

Ein silberner Haarton ist unsere Zukunft, genau wie Jack Howard – ein bekannter Kolorist, der bei Paul Edmonds arbeitet, einem der vornehmsten Salons in London. Nachdem die Entwicklung der Metallic-Oberflächen auf dem Laufsteg begonnen hatte, zog sie in die Salons. Und genau in diesem Moment entscheiden sich immer mehr Mädchen für Silbertöne, sobald sie eine Färberei bekommen.

Und Sie haben wahrscheinlich noch Zweifel, gehen Sie einfach zu Instagram. Der Hashtag SilverHair präsentiert eine umwerfende Vielfalt unterschiedlicher Beiträge – mehrere Millionen.

Wenn man bedenkt, dass die Entwicklung weiter an Schwung gewinnt, können wir nicht einfach zusehen. Aus diesem Grund haben wir jetzt eine Fotogalerie erstellt, in der es am schlimmsten zu sein scheint, wenn es um Silber geht. Wir können Ihnen sogar dabei helfen, Wege zu finden, nach denen Sie einen superschicken silbernen Haarfarbton erhalten. Bereit?

Aschblondes Haar ist heutzutage sehr beliebt. Aber haben Sie gelernt, wie Sie diesen Farbton am besten von anderen Blondtönen unterscheiden können?

Der aschblonde Farbton ist heller und ergibt verschiedene Blondtöne. Er hat einen gräulichen Farbton. Dieser Farbton ist kühl getönt, was zu unerfahrenen oder blauen Untertönen führt.

Denken Sie daran, dass dies blondes Haar Der Farbton ist kühl und kann für Personen mit helleren Poren und hellem Hautton und unerfahrenen, grauen oder blauen Augen verwendet werden. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Sie diesen Haarton nicht verwenden können, wenn Ihre Poren und Ihre Haut dunkler sind. Sie möchten einfach nur die schmeichelhafte Farbe Aschblond auswählen.


[gallery size=full columns="1"]