2a 2b 2c Haare

Egal, ob Sie einen entspannten 2a-Haartyp bevorzugen, ab und zu mit Ihren 2b-Haaren gegen Frizz kämpfen oder sich jeden Tag mit dicken 2c-Haarsträhnen präsentieren – die richtige Haarpflege und Styling-Routine sind die Notwendigkeiten, die Sie am besten verstehen sollten . Normalerweise unterschätzen Frauen die Wichtigkeit, ihre Haartypen von innen nach außen zu erkennen, und das ist das Hauptmotiv, warum sie scheinbar nicht hervorragend sind. Im Moment zeigen wir Ihnen, wie Sie mit Ihrem Haar mit Respekt umgehen und makellos aussehen können!

Das allererste, was Sie tun sollten, bevor Sie Ihre Lieblingsmasken und Conditioner bestellen, ist herauszufinden, ob sie zu Ihrer Haartyp passen. Scheint wie eine schwarze Lücke zu Ihrer Zeit? Fürchte dich nicht! Zusätzlich zu den primären Merkmalen der zweiten Art von Locken präsentieren wir Ihnen für jede von ihnen die perfekte Ware. Alles, was Sie wollen, finden Sie hier: Machen Sie eine Curl-Ausbildung!

Balayage Highlights - wie kombinieren Sie die 2? Wenn Sie neu in der Welt der Haarpracht sind, könnten diese beiden Begriffe für Sie ziemlich kompliziert klingen. Dies ist der Grund, warum wir festgestellt haben, dass wir Sie dabei unterstützen können, die für Sie am besten geeigneten auszuwählen. Der Faktor ist, dass Balayage eine Art reines Schmelzen eines dunkleren Farbtons in einen helleren Farbton ist, damit die Enden zweifellos hervorstechen, während Glanzlichter durch die gesamte Größe hervorstechen und schließlich ebenso dramatisch sind und sich auf den Farbton verlassen.

Balayage und Highlights zu bewerten ist wie ein edgy Look mit einem stilvollen Äquivalent. Trotz allem liegt die Auswahl bei Ihnen. Ein Faktor, den Sie am besten im Hinterkopf behalten sollten: Unabhängig von der gewählten Methode sollte es für Ihr Haar nicht gefährlich sein, wenn es richtig ausgeführt wird.

Klicken Sie auf WEITER unter, um die Galerie zu durchsuchen und bequem zu pinnen!

[gallery size=full columns="1"]